Gießen bei Trockenheit

Hallo liebe Gartenfreunde,

heute nur einmal ganz kurz ein kleiner aber wichtiger Tipp. Aus dem Anlass den es lange nicht mehr gab in unserer Gegend.

Bei Trockenheit bitte das Gießen nicht vergessen! Und nicht nur die Blumen. Das machen ja die meisten ganz automatisch. Bei länger anhaltender Trockenheit sollten wir auch mal an die

  • kleinen Bäume, Buschbäume, Säulenbäume
  • Beerensträucher
  • Neupflanzungen
  • und auch an die Erdbeeren denken

Die können bei dem trockenen Wetter gut etwas Wasser gebrauchen und werden es Euch auch danken. Der beste Ratschlag beim Gießen ist meiner Meinung:

Nicht zu oft nur wenig gießen, lieber zwei mal die Woche, aber dann richtig. Das heißt, so ein kleiner Baum oder Strauch kann besser zwei mal die Woche 5-10l Wasser bekommen, als jeden Tag einen Liter. Also Gießen nicht vergessen.

wässern

 

 

 

 

 

 

 

Bis in Kürze Schmiddie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.